Anwendungen

Aufgrund ihrer hervorragenden technischen, mechanischen und thermischen Eigenschaften werden Produkte aus EPS (expandiertes Polystyrol), EPP (expandiertes Polypropylen) und EPE (expandiertes Polyethylen) in zahlreichen Anwendungsgebieten eingesetzt.

Isotherme und stoßfeste Verpackungen

Durch ihr geringes Eigengewicht und ihre Stoßfestigkeit erlauben es EPS, EPP und EPE, zerbrechliche Inhalte ebenso wie elektronische Komponenten während des Transports oder bei manueller Handhabung gegen Bruchgefahr und Temperaturunterschiede zu schützen, ohne sich auf das Gewicht auszuwirken.

X-Pack bietet :

  • Standardboxen und Standardschutzecken aus EPS oder EPP
  • Boxen und Polsterung nach Maß
  • Möglichkeit der Temperaturüberwachung…

Automobilindustrie

Das modellierbare und widerstandsfähige EPP ist ein unentbehrlicher Werkstoff in der Automobilindustrie und wird für die Realisierung von Bauteilen (Innenteile von Stoßfängern, Anti-Crash für Türen, Sitzbänke, Kopfstützen usw.) ebenso eingesetzt wie als wiederverwendbare Verpackung für den Transport von den Zulieferern zu den Montagewerken.

Pharmazeutische Industrie

EPS- und EPP-Verpackungen sind ideal für den Transport von pharmazeutischen Produkten und spielen eine wichtige Rolle bei der Einhaltung der Kühlkette und der Konservierung der Produkte. Sie verringern gleichzeitig die Gefahr von Verlusten oder Schäden beim Transport.

Dämmung und Bauen

Ob in Form von dämmenden Kügelchen, Platten oder Schalungselementen: EPS wird in großem Umfang für die Dämmung von Böden, Wänden und Dächern eingesetzt. Als inertes Material, das nur in sehr geringem Maße Wasser absorbiert, ist EPS ein Dämmstoff mit einem auf lange Sicht hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Eine Graphit-Version erhöht die Dämmwirkung.

Der Werkstoff ist je nach den Anwendungserfordernissen in verschiedenen Dichten erhältlich. Hochdichtes EPS kann ein leistungsstarkes Plus bei bestimmten Anwendungen im Bausektor sein.

Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik (HLK)

Im HLK-Bereich findet man zahlreiche Anwendungen für EPP-Formteile bei Belüftungssystemen, Klima- und Heizungsanlagen, Heizkesseln usw. Expandiertes Polypropylen ist ein hervorragendes Dämmmaterial und kann deshalb für die Verbesserung der Leistung von Heizkörpern, Klimaanlagen oder Belüftungssystemen eingesetzt werden. Es wird häufig für die Isolierung von Hydraulikleitungen, Pumpen und Motoren eingesetzt. Es verringert ebenfalls Wärmeverluste und bewahrt die Temperatur in Produkten wie Kühlschränken oder Tiefkühlgeräten.

Lebensmittelindustrie

EPS und EPP leisten der Lebensmittelindustrie wertvolle Dienste. Dank ihrer isolierenden Eigenschaften kann die Temperatur beim Transport von Lebensmitteln kontrolliert werden, gleichzeitig wird das Transportgut vor Stößen geschützt. Und dies zu einem interessanten Preis.

Sport und Freizeit

Durch ihr geringes Gewicht, ihre Stoßfestigkeit und ihren einfachen Einsatz sind EPS und EPP wichtige Werkstoffe für die Sport- und Freizeitindustrie. Zudem stellen sie dank ihrer zu 98 % aus Luft bestehenden Struktur hervorragende Schwimmkörper dar.

Ausrüster, Planungsbüro und F&E

EPS, EPP und EPE machen es möglich, leichte Komponenten mit unterschiedlichen Dichten zu fertigen, die sich perfekt in andere Teile oder Strukturen einfügen. Die neuesten Möglichkeiten für die Oberflächenausführung von EPP eröffnen neue Perspektiven für die Verwendung. Die technischen Eigenschaften von EPP ermöglichen zudem intelligente Kombinationen.

Möchten Sie Informationen ?